GoodSync: ein Programm zum synchronisieren

GoodSync ist ein Programm zum synchronisieren von Dateien, und zwar nur das!

Hört sich das wenig an? Das ist es aber nicht, denn eine richtige Synchronisation ist gar nicht so einfach. Denken Sie einfach daran, was alles dazu gehört, z.B. Änderungen erkennen und Konflikte lösen.

Hier finde ich ist GoodSync ein Programm, das sich sehr gut auf die eine Aufgabe konzentriert – das Synchronisieren – und macht es sehr gut. Es versucht nicht dabei viele andere Funktionen anzubieten. [Weiterlesen…]

Updates für Microsoft Windows

Für Windows Vista, 7, 8 und 10 erschienen heute mehrere Updates von Microsoft. Die Updates werden in der Regel automatisch installiert, oder Sie werden hierzu vom Update-Assistent aufgefordert. ggf. werden Sie beim Herunterfahren von Windows aufgefordert zu warten, solange die Updates installiert werden.

Je nach System werden bis 13 Updates erwartet.

Sollten Sie mit der Installation des Updates Hilfe benötigen, bieten wir Ihnen gerne eine persönliche – jedoch kostenpflichtige – Beratung an. Mehr Informationen erhalten Sie telefonisch unter 06171 5080163, oder per E-Mail.

Den Systemadministrator zu schätzen wissen

Wissen Sie was ein Systemadministrator eigentlich macht? Ich meine, außer den ganzen Tag im Internet zu surfen?

Viele sehen einen IT-Techniker erst, wenn es ein Problem mit dem Computer gibt. Dann soll möglichst schnell ein Virus entfernt, eine Datei gerettet oder eine Fehlermeldung erklärt werden.

Dabei machen sie doch so viel mehr.

Wer wartet denn das Netzwerk, erstellt Sicherungskopien von Server-Festplatten, kontrolliert dass E-mails noch fließen und Updates eingespielt werden, verbindet neue Computer mit dem Server, legt Userkonten am Server an, installiert und konfiguriert PCs vor der Auslieferung, verwaltet Software-Lizenzen und sorgt dafür, dass der Server auf beim Stromausfall nicht abstützt?

Wer kontrolliert warum eine E-Mail nicht verschickt werden konnte, oder warum ein USB-Stick sich nicht anschließen läßt? Wer sorgt schnell für Ersatz wenn etwas mal nicht funktioniert?

Genau: der Systemadministrator (manchmal auch “IT Support Mitarbeiter” genannt).

Systemadministratoren sind auch hilfsbereit außerhalb ihrer normale Tätigkeiten – denn es gibt immer wieder Mitarbeiter die den Systemadministrator um Rat und Hilfe bitten für Ihren privaten Computer.

Und dennoch wissen das viele nicht – sie denken wirklich, dass Systemadministratoren den ganzen Tag im Internet surfen. (Zugegeben, sie haben den direkten Zugang… )

Aus diesem Grund gibt es seit einigen Jahren im Juli den “System Administrator Appreciation Day” . Am kommenden Freitag ist es wieder soweit. An diesem Tag sollte man den Systemadministrator ehren. Lassen Sie ihn heute sich entspannen, backen Sie ihm einen Kuchen, oder laden Sie ihn einfach zum Mittagessen ein (natürlich ohne die Hintergedanken eine persönliche Beratung zu bekommen).

… und wenn Ihr Systemadministrator seinen wohlverdienten Feierabend hat und Sie ihn nicht mehr stören wollen, dürfen Sie gerne bei mir anrufen!

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Diese Webseite verwendet so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite “Datenschutzerklärung”.

Schließen