Corsair USB Sticks

Während unserer Sommerpause werden wir hier einige Produkte und Dienstleistungen bewerten, die wir selbst benutzen bzw. einsetzen.

Wir haben USB Sticks von Corsair im letzten Jahr entdeckt und haben diese sehr zu schätzen gelernt.  Die Sticks sind besonders wegen ihrer Robustheit zu empfehlen.

Corsair Flash Voyager USB StickBei der Reihe „Corsair Flash Voyager“ ist der eigentlichen Stick von einer Gummibeschichtung umhüllt.  So ist er gut geschützt gegen Stöße von außen.  Sollte der Stick einmal im Büro herunterfallen, ist er hoffentlich nicht gleich kaputt – weder elektronisch noch physikalisch.

Der Hersteller bietet sogar eine Garantie von 10 Jahren darauf!  Dieses Modell empfehlen wir für den normalen Tagesgebrauch.

Für Datensicherungen und sehr wichtige Daten, empfehlen wir dagegen das Modell „Corsair Flash Survivor„.

Corsair Survivor USB StickDer Survivor wird als „Ultrarobust“ beschrieben.  Er ist laut Hersteller Wasserdicht (bis 200m) und Falltestbewährt.  Diese Eigenschaften verdankt er seinem Gehäuse aus Aluminium, das über einen Schraubverschluss und Gummidichtungsringe verfügt.  Eine Halskette ermöglicht das Tragen des Sticks unter der Kleidung.

Auf diesen Stick gibt der Hersteller ebenfalls 10 Jahre Garantie.

Gerade wenn Sie in den Urlaub fahren und eine Datensicherung mitnehmen wollen, die Sie immer bei sich tragen, empfiehlt sich ein Stick aus der Survivor-Reihe.

Am Besten lassen Sie einen Bereich unverschlüsselt mit Notrufnummern und Platz für Bilder, und verschlüsseln den Rest für Ihre Daten, z.B. mit der Software „TrueCrypt“, wie in Folge 6 von Computius.TV erklärt.

Speak Your Mind

*

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Diese Webseite verwendet so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite “Datenschutzerklärung”.

Schließen