Wie kann ich die Chronik in Mozilla Firefox löschen?

Wenn Sie Mozilla Firefox als Webbrowser einsetzen und den Privatmodus nicht aktiviert haben, dann speichert Firefox eine Liste von allen Webseiten, die Sie in der letzten Zeit besucht haben.

Das kann nützlich sein, wenn Sie die Adresse von einer Seite nicht mehr wissen und es führt auch dazu, dass beim Eingeben einer Web-Adresse, die bisher besuchten Seiten vorgeschlagen werden.

Aber manchmal möchten Sie diese Chronik wieder löschen, z.B. wenn jemand anders den Computer benutzen möchte und Sie nicht verraten möchten, welche Online-Banking Sie nutzen.

Um die Chronik zu löschen wählen Sie im Menü den Punkt „Extras“ und dann „Neueste Chronik löschen“. Alternativ können Sie die Tastenkombination STRG+UMSCHALT+ENTF drücken.

Firefox Chronik löschen

Nun können Sie den Zeitraum der zu löschenden Chronik auswählen, von „Die letzte Stunde“ bis hin zu „Alles“.

Wenn Sie auf „Details“ klicken, können Sie außerdem auswählen, ob nur die Webadressen gelöscht werden sollen, oder die dazugehörigen Cookies, Suchbegriffe, Formulardaten und vor allem die Cache-Daten – also die temporäre Kopien der Seiten auf Ihrer Festplatte.

Anschließend klicken Sie auf „Jetzt löschen“ um den Vorgang abzuschließen.

Content not available.
Please allow cookies by clicking Accept on the banner

Speak Your Mind

*

Diese Webseite verwendet Cookies. Wählen Sie "Zustimmen", um Cookies von dieser Webseite zu akzeptieren. Mehr Informationen

Diese Webseite verwendet so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Sie können Ihre Zustimmung jede Zeit auf der Seite "Datenschutzerklärung" widerrufen.

Schließen