GoodSync: ein Programm zum synchronisieren

GoodSync ist ein Programm zum synchronisieren von Dateien, und zwar nur das!

Hört sich das wenig an? Das ist es aber nicht, denn eine richtige Synchronisation ist gar nicht so einfach. Denken Sie einfach daran, was alles dazu gehört, z.B. Änderungen erkennen und Konflikte lösen.

Hier finde ich ist GoodSync ein Programm, das sich sehr gut auf die eine Aufgabe konzentriert – das Synchronisieren – und macht es sehr gut. Es versucht nicht dabei viele andere Funktionen anzubieten.

Aber wozu ist eine Synchronisation gut? Hier sind einige Beispiele:

Aber wozu ist eine Synchronisation gut? Hier sind einige Beispiele:

1. Dateien auf einem USB-Stick mit einer Festplatte abzugleichen

2. Daten auf einer internen Festplatte mit einer externen Festplatte abzugleichen

3. Daten zwischen zwei Computern abzugleichen

4. Daten zwischen einem Server und einem Laptop abzugleichen

5. Daten an einem anderen Ort zu sichern.

Mit GoodSync definieren Sie welche Dateien oder Verzeichnisse synchronisiert werden sollen, ob als Sicherungskopie oder als echte Sicherung, wie Konflikte gelöst werden, und wann synchronisiert werden soll – z.B. immer beim Einschalten des Computers, beim Anschließen des Sticks, oder jede Stunde.

Ich habe das Programm selbst ausprobiert und nutze es nun regelmäßig. Auch die Möglichkeit der kostenlosen Testversion sowie das unkomplizierte Online-Bestellverfahren haben mich sehr überzeugt, so dass ich es oft weiterempfehle um die o.g. Aufgaben zu erledigen.

Wenn auch Sie Daten auf mehreren Datenträgern abgleichen möchten, oder Sie suchen ein passendes Programm um Daten mit einem Online-Backup-System abzugleichen, dann sollten Sie einen Blick auf GoodSync werfen oder eine persönliche Beratung anfordern.

Deine Meinung ist uns wichtig

*