Google StreetView geht in die nächste Phase

Nach vielen Monaten Diskussion ist es nun soweit – die ersten deutschen StreetView Bilder sind online.  Allerdings nur als Vorgeschmack.

Denn es ist noch nicht die große Sammlung an Bildern aus deutschen Großstädte, sondern eine Auswahl aus Sehenswürdigkeiten, Fußballstadien und der Ort Oberstaufen im Allgäu, der etwas über 7.000 Einwohner hat.

Schaut man diese ersten Bilder an, so kann man sehen wie die Verpixelung der Gesichter und Kennzeichen aussieht.  Natürlich auch wie die Häuser – sofern beantragt – „unkenntlich“ gemacht werden.

Im übrigen ist jetzt die Frist abgelaufen, Häuser in anderen Städten vor der Veröffentlichung unkenntlich zu machen.  Wer sich erst jetzt dazu entscheidet, muss vermutlich damit leben, dass die Bilder erst online gehen und nachträglich wieder entfernt werden.

Trackbacks/ Pingbacks

  1. […] Google StreetView in Oberstaufen […]

  2. […] finden Sie Google StreetView? Google StreetView ist seit knapp über einen Monat in Deutschland online, und die Meinungen scheinen immer noch unterschiedlich zu […]

Deine Meinung ist uns wichtig

*

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Diese Webseite verwendet so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite “Datenschutzerklärung”.

Schließen