Wie man in Mozilla Thunderbird die automatische Lesemarkierung abschaltet

Wenn man mit Mozilla Thunderbird im Posteingang auf eine Nachricht klickt, wird diese Nachricht automatisch als „gelesen“ markiert.  Lesen Sie die Nachricht nicht, müssen Sie Aufgrund der Standardeinstellungen auf das graue Pünktchen klicken damit diese wieder grün wird und die Nachricht als „ungelesen“ dargestellt.

Dieses Verhalten von Thunderbird kann man jedoch mit der Einstellung steuern.  So können Sie die Wartezeit bis zum „gelesen“ Status verlängern oder die Funktion komplett abschalten.

Wie das genau funktioniert, können Sie im folgenden Kurzfilm sehen:

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Diese Webseite verwendet so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite “Datenschutzerklärung”.

Schließen