SugarSync – mehr Kontrolle aber komplizierter

Nachdem ich Dropbox ausprobiert hatte, habe ich einen anderen Dienst namens SugarSync entdeckt.  In vielerlei Hinsicht bietet SugarSync mehr Funktionalität als Dropbox – und im kostenlosen Konto mehr Speicher.  Dafür ist es nicht so einfach jemand zu erklären, der sich zum ersten Mal mit Online-Speicher beschäftigt.

SugarSync LogoIm Gegensatz zu Dropbox wird nicht ein einzelnes Verzeichnis, sondern  SugarSync bietet die Möglichkeit beliebige Ordner von der Festplatte mit dem Dienst zu synchronisieren.

Installiert man den Dienst auf einem anderen Computer, so werden nicht automatisch Ordner dort übertragen.  Sie können individuell entscheiden, welche Ordner mit welchem Endgerät synchronisiert werden.

Trotzdem ist jede Datei von jedem Computer aus über den SugarSync-Dateimanager erreichbar, nur wird sie bei Bedarf vom Server heruntergeladen, wenn sie sich nicht in einem synchronisierten Verzeichnis befindet. [Weiterlesen…]

Dropbox: Einfach und schnell Dateien online stellen

Nachdem meine Probleme mit dem web.de Online Speicher kein Ende nehmen, ist es doch Zeit über Alternativen zu reden.  Ich habe im letzten Jahr einige Dienste ausprobiert und heute erzähle ich Ihnen etwas über das wahrscheinlich  einfachste von allem: Dropbox.

Dropbox LogoDropbox ist ein Dienst der viel Wert auf Sicherheit legt – die Daten werden in Amazon’s Rechenzentrum gespeichert – gleichzeitig ist er einfach zu nutzen und zu verstehen.

Nach der Anmeldung und Installation wird ein Ordner auf der Festplatte eingerichtet namens „Dropbox“.  Hierunter befinden sich die Ordner „Public“ und „Photos“.

Dateien die nun in den Dropbox-Ordner abgelegt werden, entweder durch speichern oder kopieren, werden nun mit dem Dropbox Server synchronisiert. [Weiterlesen…]

Diese Webseite verwendet Cookies. Wählen Sie "Zustimmen", um Cookies von dieser Webseite zu akzeptieren. Mehr Informationen

Diese Webseite verwendet so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Sie können Ihre Zustimmung jede Zeit auf der Seite "Datenschutzerklärung" widerrufen.

Schließen