Kindle Touch

Ein paar Wochen ist es schon her, seit mein neues E-Book-Lesegerät (auch „Reader“ genannt) angekommen ist.  Ich hatte lang überlegt, ob ich mir irgendwann einen Kindle von Amazon zulege, und als ich vom neuen Kindle Touch las ist die Entscheidung gefallen.

Der Kindle Touch in seiner VerpackungPünktlich zum Erscheinungstermin ist er mit der Post gekommen, in einem kleinen Pappkarton, der nicht aufgefallen wäre, wenn es nicht für das große Amazon Logo auf der Vorderseite gewesen wäre.

Innen drin befand sich – dennoch gut verpackt – mein Kindle Touch, mit dem dezenten Hinweis auf dem ePaper Bildschirm, dass ich ihn erst aufladen möge.

Sonst war nicht viel dabei.  Nur eine kleine Anleitung und ein USB-Ladekabel.  Die große Anleitung ist als E-Book auf dem Kindle vorinstalliert.  Ein „normales“ Ladegerät ist nicht dabei und kostet eben extra.  Das ist aber ein Problem, wenn man den Kindle auf Reisen mitnehmen möchte, ohne einen Laptop mitzunehmen.

Auch fehlt eine Tasche oder Schutzhülle, die aber ebenfalls extra gekauft werden kann.  Hier gibt es eine große Vielfalt an Farben und Modellen und ich bestellte auch eine nach, aber bis sie ankam blieb mein Kindle öfter in seiner Verpackung.

Nun zum ersten Einschalten.  [Weiterlesen…]

Evernote – die ultimative Lösung für Notizen

Während meiner Suche nach einer Alternative zum web.de SmartDrive habe ich nicht nur Dateibasierte Lösungen entdeckt.  Evernote ist ein web-basierter Notizblock, der auch viel Platz anbietet.

EVERNOTE, the Evernote Elephant logo and REMEMBER EVERYTHING are trademarks of Evernote Corporation and used under a license.Evernote ist ein webbasierter Dienst für Notizen.  Das hört sich einfach an, und das ist es auch.  Vor allem darin liegt Evernote’s Stärke.

Sie können Evernote fast überall nutzen.  Es gibt sowohl für Windows als auch für Mac OS X, aber auch als plug-in für Safari, Chrome und Firefox.  Es gibt Apps für iOS (Apple), Android, Blackberry, Windows Phone 7 und sogar für HP WebOS.  Und natürlich können Sie Evernote einfach in einem Webbrowser verwenden.

Aber egal wo Sie Evernote einsetzen ist seine Primärfunktion [Weiterlesen…]

computius.net – Folge 38

Der Audio Podcast von Computius. In dieser Folge haben wir folgende Themen:

  1. Mozilla Firefox 3.6.3
  2. Mozilla Thunderbird 3.0.4
  3. Wenn Mozilla Thunderbird keine E-Mails abholt…
  4. Wenn das T-Online Kennwort vom Mailprogramm nicht genommen wird…
  5. PDFs erstellen mit OpenOffice.org
  6. Unsere Facebook Fanseite

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.


(Klicken Sie auf den Pfeil, um den Podcast abzuspielen)

MP3-Datei herunterladen

Podcast abonnieren

itunes.jpg zune.jpg

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Diese Webseite verwendet so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite “Datenschutzerklärung”.

Schließen