Twitter verbindet mit Vodafone

In den ersten Monaten von Twitter gab es die Möglichkeit die Tweets von ausgewählten Nutzern auf dem Handy als SMS senden zu können.

Wie mit so vielen SMS Diensten, waren die Kosten dafür irgendwann doch zu hoch für Twitter und sie beschränkten den Dienst erst auf eine bestimmte Anzahl von SMSe pro Monat und dann auch auf einzelne Länder.

Aus Deutschland konnte man zwar Tweets über SMS verschicken – auch wenn das am Anfang nur über eine Nummer in Großbritannien ging, aber erst seit heute ist der Empfang von Tweets über SMS wieder möglich.

Allerdings mit einer Beschränkung: Sie müssen Ihr Handy im Vodafone-Netz haben.

Einrichten kann man den SMS Empfang über den Menüpunkt Settings > Mobile.

Hoffentlich werden andere Netze bald folgen, damit alle Handynutzer in Deutschland die Tweets empfangen können.

Content not available.
Please allow cookies by clicking Accept on the banner

Speak Your Mind

*

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Diese Webseite verwendet so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite “Datenschutzerklärung”.

Schließen