computius.net – Folge 37

Der Audio Podcast von Computius. In dieser Folge haben wir folgende Themen:

  1. Mozilla Firefox 3.6.2
  2. Avira Antivir 10
  3. Bitte nicht gleich jede CD installieren!
  4. Unsere Facebook Fanseite

(Klicken Sie auf den Pfeil, um den Podcast abzuspielen)

MP3-Datei herunterladen

Podcast abonnieren

Bitte nicht gleich jede CD installieren!

von Graham Tappenden

Ich sollte vermutlich diese Bitte in einer angepassten Form in meinem Brief integrieren, den alle neuen Kunden bekommen.

Vielleicht „Bitte installieren Sie nicht vor unserem Besuch CDs, die Sie vom Internet-Anbieter bekommen haben“ – ggf. sparen Sie sich bei meinem Besuch Zeit und dadurch Geld.

Denn es kommt leider nicht selten vor, dass jemand eine CD installiert „um Zeit zu sparen“.  Dabei kann es doch dazu führen, dass ich länger brauche, bevor ich ein Problem beseitige.

Welchem Zweck dient zum Beispiel die CD von T-Home, die bei jedem „Willkommenspaket“ dabei liegt, wenn man ohnehin einen Speedport gekauft oder gemietet hat?  Außer natürlich, dass der Kunde vielleicht mit dem T-Online-Browser dann im Internet surft.

Warum sollte ich von manchen Anbietern den „WLAN Finder“ installieren?  Windows bzw. der Gerätetreiber finden die Netze auch ohne.

Meiner Meinung nach hat man nur noch Probleme damit, wenn man nicht ein ganz bestimmtes Feature haben wollte.

Durch die neuen Einstellungen geht dann später manchmal doch der falsche Browser auf, oder ein Funknetzwerk kann nicht genutzt werden weil die Provider-Software die Verschlüsselung stört.

Bei Druckern und Scannern gibt es das Problem oft auch, wobei das Einstecken des USB-Kabels vor der Installation eigentlich mehr Arbeit macht.  Aber installiert man die Software für USB, obwohl der Drucker eigentlich über das Netzwerk zugegriffen werden soll, bedeutet das manchmal, dass ich erst eine Deinstallation vornehmen muss, bevor ich die eigentliche Installation ausführen kann.

Aber die Zeiten haben sich doch gewendet.  In den 90er war das Problem eher die PC-Zeitschriften, die mit „Cover-CD“ gekauft werden konnte.  Wie oft habe ich den Spruch gehört „ich habe nichts gemacht, außer [Programmname] von der CD zu installieren“?  Wer auf seinen Computer für die Arbeit angewiesen ist, sollte erst überlegen ob die Installation wirklich notwendig ist – und wenigstens vorher eine Datensicherung machen.

Und daher die Bitte: wenn Sie mit mir oder meinen Mitbewerbern einen Termin ausmachen, lassen Sie uns bitte unsere Arbeit schnell und gewissenhaft machen, und unternehmen Sie keine Selbstversuche bevor wir zu Ihnen kommen.  Dadurch können Sie vielleicht etwas sparen!

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Diese Webseite verwendet so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite “Datenschutzerklärung”.

Schließen