Dropbox: Einfach und schnell Dateien online stellen

Nachdem meine Probleme mit dem web.de Online Speicher kein Ende nehmen, ist es doch Zeit über Alternativen zu reden.  Ich habe im letzten Jahr einige Dienste ausprobiert und heute erzähle ich Ihnen etwas über das wahrscheinlich  einfachste von allem: Dropbox.

Dropbox LogoDropbox ist ein Dienst der viel Wert auf Sicherheit legt – die Daten werden in Amazon’s Rechenzentrum gespeichert – gleichzeitig ist er einfach zu nutzen und zu verstehen.

Nach der Anmeldung und Installation wird ein Ordner auf der Festplatte eingerichtet namens „Dropbox“.  Hierunter befinden sich die Ordner „Public“ und „Photos“.

Dateien die nun in den Dropbox-Ordner abgelegt werden, entweder durch speichern oder kopieren, werden nun mit dem Dropbox Server synchronisiert. [Weiterlesen…]

Die neuen Informationen zum web.de SmartDrive

Schon wieder ist ein Monat vergangen, und schon wieder kann ich meinen Online-Speicher-Platz bei web.de nicht selbst erweitern.

Ein Gespräch mit dem web.de Club Support brachte einige neue Informationen ans Licht, aber leider keine Lösung.

Diese Informationen möchte ich nun mit Ihnen teilen.

1. Im Moment kann man bzw. möchte man mir keinen Termin nennen für die Wiederherstellung der alten Funktion.

2. Klickt man auf die neue Funktion „Erweitern“ und nimmt das neue Angebot an, so wird die Funktion endgültig weg sein und man hat zwar sofort 50GB Speicher, aber eben ohne weitere Möglichkeiten zum Erweitern.

3. Die Erweiterung von den Support-Agenten, z.B. über E-Mail, wurde so begrenzt, dass es nur möglich ist wenn weniger als 100MB frei ist.  Die vertragliche Erweiterung ab 500MB frei ist ab sofort nur über die Selbsterweiterung möglich, was aber bekannterweise nicht funktioniert. [Weiterlesen…]

Die web.de Speichererweiterung per E-Mail wird automatisiert

Wie ich bereits am Montag schrieb, habe ich seit einem halb Jahr meinen Speicherplatz bei web.de über E-Mail erweitern lassen müssen, anstatt es selbst im eigenen Konto zu machen.

In diesem Zeitraum konnte ich beobachten, wie die Textbausteine in den Antworten sich änderten – oder eben nicht.

Aber nun scheint man das System halb-automatisiert zu haben.  Diese Woche habe ich ein Konto versucht über E-Mail zu erweitern, und erhielt folgende Antwort:

Sie wundern sich bestimmt, warum wir so schnell auf Ihre E-Mail reagieren? Diese Antwort wurde automatisch durch unser System generiert und soll Ihnen eine schnelle Hilfsmöglichkeit darbieten.

Das System weiß, was ich will… [Weiterlesen…]

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Diese Webseite verwendet so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite “Datenschutzerklärung”.

Schließen