Die neue Begrenzung im web.de Onlinespeicher

Im letzten halben Jahr habe ich mich irgendwie daran gewöhnt, meinen Onlinespeicher bei web.de nicht selbst erweitern zu können. Eigentlich sollte ich jeden Monat den Speicher um 1GB erweitern können, aber durch eine „Störung“ im System musste ich jeden Monat eine E-Mail an den Kundendienst schicken, um den Speicher erweitern zu lassen.

Als es heute wieder so weit war, habe ich mich wie immer in meinem Konto angemeldet, um sicher zu stellen, dass die Option zur Verlängerung nicht wieder verfügbar war.

Dabei habe ich mich dann doch gefreut, “Erweitern” im Online-Speicher Fenster zu sehen und habe prompt darauf geklickt. [Weiterlesen…]

Der WEB.DE Club wünscht Frohe Weihnachten

Der WEB.DE Club wünscht Frohe Weihnachten – und ich wünsche mir die Kindersicherungsfunktion wieder zurück und einen Webspeicherplatz, den ich selbst erweitern kann wie es früher einmal war.

„Das Jahr 2011 war gut und erfolgreich!“ – so stand es gestern in einer Weihnachts-E-Mail von web.de an seine Club Kunden.

Ich sehe das etwas anders.

Die Kindersicherung – meiner Meinung nach eine wesentliche Leistung des Club-Pakets – wurde ersatzlos abgeschaltet.

Das SmartDrive Problem besteht nach einem halben Jahr immer noch, so dass er nur über den Kundendienst manuell erweitert werden kann.

Der „unbegrenzte“ Speicherplatz erwies sich als nicht ganz so unbegrenzt, und ich muss immer wieder aufpassen, nicht an die Limits zu stoßen.

Ob man das erfolgreich nennen darf?

Erfolgreich war ich teilweise dagegen mit der Suche nach Alternativen für diese Dienste.  Ich habe in den letzten Monaten einige Systeme ausführlich getestet, und werde im neuen Jahr meine Ergebnisse hier präsentieren.

Bleiben Sie also dran und melden Sie sich am Besten gleich für unseren Newsletter an!

web.de Smartdrive Problem – Umstrukturierung oder Störung?

Ende November war es für mich wieder so weit – der web.de Smartdrive musste wieder durch eine E-Mail an den Kundendienst erweitert werden.

Die Rückmeldung bezieht sich in diesem Monat wieder auf eine „Umstrukturierung“:

Aufgrund einer Umstrukturierung in unserem System ist die Speicherplatz-Erweiterung derzeit nur durch den WEB.DE Kundenservice möglich.

Allerdings gibt es doch eine Neuigkeit:

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu dürfen, dass Sie in Kürze die Speicherplatzerweiterung wieder selbst durchführen können.

Unsere Fachabteilung hat die Störungsursache mittlerweile lokalisiert und wird in einem der kommenden Patches die fehlende Funktion wieder einfügen.

Es handelt sich also doch um eine Störung?  Das hätte man mir vor 5 Monaten eingestehen können!  Vor allem wenn man bedenkt, dass ich für die Funktion eine Monatsgebühr zahle, könnte man doch erwarten, dass die Behebung etwas schneller geht, oder?

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Diese Webseite verwendet so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite “Datenschutzerklärung”.

Schließen